Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Interpreten

  • Nikolai Lugansky, Klavier
  • Yuri Temirkanov, Dirigent

Programm

Maurice Ravel:
«Ma mère l'Oye. Cinq pièces enfantines» Suite für Orchester (17')

Sergej Prokofjew:
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 C-Dur op. 26

- Pause -

Modest Mussorgskij:
«Bilder einer Ausstellung» (Instrumentierung: Maurice Ravel)

Einführung / Kurzbeschreibung

St. Petersburger Philharmoniker · Nikolai Lugansky · Yuri Temirkanov

Ravel, Prokofjew, Mussorgskij

Musik, die Dornröschen wachküsst: Es waren Märchen, die Ravel zu seinem Klavierreigen «Ma mere l‘Oye» («Mutter Gans») inspirierten. Nachdem er «Dornröschen» vertont hatte, wollten seine Freunde mehr hören. So entstand der Märchenzyklus. Ravel war es auch, der Mussorgskijs Klavierzyklus «Bilder einer Ausstellung» für Orchester arrangierte und zum Welterfolg machte. In Grafenegg reist der Pianist Nikolai Lugansky nun von Russland nach Frankreich und interpretiert dabei auch das 3. Klavierkonzert von Sergej Prokofjew.