Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

  1. Grafenegg Auditorium
    In Kürze verfügbar

    In Kürze verfügbar

    Dieses Konzert ist aktuell exklusiv im Abonnement Schlossklänge 17-18 erhältlich. Grafenegg-Card-BesitzerInnen können ab 1.8.2017 Einzelkarten aus dem Schlossklänge-Abonnement erwerben. Der allgemeine Verkaufsstart beginnt am 29.8.2017.

Interpreten

  • Tonkünstler-Orchester Niederösterreich
  • Caroline Melzer, Sopran
  • Alfred Eschwé, Dirigent

Programm

Musik der Walzerdynastie. Bezaubernde Arien aus Oper und Operette.

Einführung / Kurzbeschreibung

Tonkünstler-Orchester Niederösterreich • Caroline Melzer • Alfred Eschwé

Musik der Walzerdynastie. Bezaubernde Arien aus Oper und Operette.

«Man frage die Fürstin Hohenlohe oder einen Schneidergesellen […] sie Alle kennen Johann Strauss gleich gut, sie Alle schwärmen für ihn oder haben schon für ihn geschwärmt […].» Was schon 1874 in der «Wiener Sonn- und Montagszeitung» nachzule-sen war, gilt bis heute: Johann Strauss war der erste Popstar, besaß Fans quer durch alle Gesellschafts-schichten – und auch quer durch die musikalischen Lager seiner Zeit. Gerade zum Jahreswechsel hat die Musik der Walzerdynastie Hochkonjunktur. Erweitert um Vorläufer, Konkurrenten und Nachfahren, um bezaubernde Arien aus der Welt von Oper und Operette und um manche noblen bis kecken Überraschungen, bestimmt sie auch das traditionelle Silvesterkonzert in Grafenegg, mit dem Alfred Eschwé und die Tonkünstler sich beschwingt vom alten Jahr verabschieden und dem Publikum mit einem musikalischen Feuerwerk Lust und Laune auf 2018 machen: Prosit Neujahr!