Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Interpreten

  • Tonkünstler-Orchester Niederösterreich, Orchester
  • Tschechischer Philharmonischer Chor Brünn, Chor
  • Sandrine Piau, Sopran
  • Katrin Wundsam, Alt
  • Toby Spence, Tenor
  • Florian Boesch, Bass
  • Ivor Bolton, Dirigent

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart
Symphonie C-Dur KV 338
«Vesperae solennes de Confessore» für Soli, Chor und Orchester KV 339

- Pause –

Messe für Soli, Chor und Orchester C-Dur KV 317 «Krönungsmesse»

Einführung / Kurzbeschreibung

Tonkünstler-Orchester Niederösterreich • Tschechischer Philharmonischer Chor Brünn • Sandrine Piau • Katrin Wundsam • Toby Spence • Florian Boesch • Ivor Bolton

Mozart

Das Osterkonzert in Grafenegg ist nicht nur eine hervorragende Gelegenheit, den Frühling und seine Vorboten zu begrüßen. Mit einem maßgeschneiderten Festprogramm feiern das Tonkünstler-Orchester, der Spezialist für Alte Musik Ivor Bolton und eine Reihe herausragender Vokalsolisten das Osterfest auf der Bühne des Auditoriums.

Das Programm dreht sich rund um weltliche und geistliche Werke aus Mozarts Feder, die in ihrem Zusammenklang einen herrlichen Blick auf das kompositorische Genie freigeben. Der Ostersonntag wird damit zum klassischen Musikfest in Grafenegg.

---

Wir danken Katrin Wundsam, dass sie kurzfristig für die erkrankte Elisabeth von Magnus einspringt.