Abo Grandes Dames

Ein Abonnement mit geballter Frauenpower. Erleben Sie die Festivaleröffnung, in der die Sängerin Camilla Nylund und die Geigerin Sarah Chang Vivaldi und Mendelssohn interpretieren (16.8.), wie die Dirigentin Mirga Gražinytė-Tyla gemeinsam mit den Schwestern Labèque Poulenc und Strawinski interpretiert (30.8.) und wie Tabea Zimmermann ihre Viola gemeinsam mit dem Königlichen Concertgebouworchester Amsterdam erstrahlen lässt (5.9.).

Ein Abonnement mit geballter Frauenpower. Erleben Sie die Festivaleröffnung, in der die Sängerin Camilla Nylund und die Geigerin Sarah Chang Vivaldi und Mendelssohn interpretieren (16.8.), wie die Dirigentin Mirga Gražinytė-Tyla gemeinsam mit den Schwestern Labèque Poulenc und Strawinski interpretiert (30.8.) und wie Tabea Zimmermann ihre Viola gemeinsam mit dem Königlichen Concertgebouworchester Amsterdam erstrahlen lässt (5.9.).

PREISE

Kat 1Kat 2Kat 3Kat 4Kat 5
Vollpreis 391,00 345,00 278,00 224,00 189,00
mit GRAFENEGG-Card
312,80 276,00 222,40 179,20 151,20

Bestellung Abo

Bestellen Sie dieses Abonnement per oder telefonisch in unserem Kartenbüro T: +43 (0) 1 586 83 83! Achtung: Unsere Abonnements sind nicht online buchbar!

Der Vorverkauf für InhaberInnen der GRAFENEGG-Card beginnt am 14. November 2018. Allgemeiner Einzelkartenverkaufsstart für dieses Konzert ist der 28. November 2018.

Alle Veranstaltungen

FESTIVAL-ERÖFFNUNG

Vivaldis «Vier Jahreszeiten» und geistliche Musik von Mendelssohn und Strawinski mit dem Tonkünstler-Orchester.

Musik Grafenegg Grafenegg Festival Grafenegg Wolkenturm Festival Wochenend-Abonnements Abo Grandes Dames Abo Große Stimmen Grafenegg Festival

Karten kaufen

GESCHWISTER LABÈQUE UND DAS CITY OF BIRMINGHAM SYMPHONY ORCHESTRA

Werke von Ravel, Poulenc und Strawinski dirigiert von Mirga Gražinytė-Tyla.

Musik Grafenegg Grafenegg Festival Grafenegg Wolkenturm Grafenegg Festival Abo Grandes Dames Abo Klaviermusik Festival Wochenend-Abonnements

Karten kaufen

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden