Grafenegg Campus

Mit seiner außergewöhnlichen geografischen Lage im Herzen Europas ist Grafenegg der perfekte Ort für einen Campus. Junge Musikerinnen und Musiker aus ganz Europa widmen sich in den neu adaptierten Räumlichkeiten im ersten Stock des Schlosses intensiven Probephasen und dem interdisziplinären Diskurs. Darüber hinaus bietet der 32 Hektar große Schlosspark sowie die Spielstätten Wolkenturm, Auditorium und Reitschule neuen Raum zur kreativen Entfaltung. Unsere Partnerschaften mit dem European Union Youth Orchestra (EUYO), der European Chamber Music Academy (ECMA) und dem Jugendsinfonieorchester Niederösterreich sind Teil dieser Vision. Der Composer-Conductor-Workshop INK STILL WET, der jährlich im Rahmen des Grafenegg Festivals unter der Leitung des Composer in Residence stattfindet, ermöglicht angehenden Komponistinnen und Komponisten, ihre Werke gemeinsam mit dem Tonkünstler-Orchester zu erarbeiten. Ab 2018 wird Dr. Leon Botstein künstlerischer Leiter des Grafenegg Campus. In dieser Position zeigt er sich für die künstlerische Planung und Umsetzung aller Grafenegg Campus Aktivitäten verantwortlich.

European Music Campus

2014 fiel der Startschuss für eine gemeinsame Initiative des Grafenegg Festivals und des European Union Youth Orchestra (EUYO): Mit der Gründung des European Music Campus wurde eine Einrichtung ins Leben gerufen, die am Festivalstandort Grafenegg neben dem Konzertbetrieb auch eine attraktive Ausbildungs- und Diskussionsstätte etabliert.

Ink Still Wet

Wie erwachen für die Mehrheit der Menschen abstrakte, zu Papier gebrachte Zeichen zum Leben und werden erst damit zu Musik? Welcher Prozess findet hierbei statt?

Kammermusik

Die European Chamber Music Academy (ECMA) wurde 2004 auf Initiative von Prof. Hatto Beyerle und Prof. Johannes Meissl gegründet und versteht sich als europäische Talenteschmiede für professionelle Kammermusikensembles.

Jugendsinfonieorchester Niederösterreich

Das Jugendsinfonieorchester Niederösterreich ist das größte permanente Orchesterprojekt für junge Menschen im Bundesland. Erleben Sie es bei seinen zwei Prélude-Konzerten in Grafenegg!

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden