Details und Tickets

Interpreten

  • Bamberger Symphoniker
  • Nikolaj Znaider, Violine
  • Jakub Hrůša, Dirigent

Programm

Johannes Brahms:
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 77

- Pause -

Bedřich Smetana:
«Má vlast» | «Mein Vaterland», Auszüge

Einführung / Kurzbeschreibung

Bamberger Symphoniker · Nikolaj Znaider · Jakub Hrůša

Brahms, Smetana

Moldau und Virtuosität. Es gibt kaum ein virtuoseres Werk für einen Sologeiger als das Violinkonzert von Johannes Brahms mit all seinen Doppelgriffen, gebrochenen Akkorden und rhythmischen Variationen. Ein Meisterwerk der Virtuosität, bei dem es Nikolaj Znaider neben aller Technik immer auch um die Sinnlichkeit der Musik geht.

Sinnlich und natürlich strömt auch die Moldau durch Smetanas «Mein Vaterland». Die Bamberger Symphoniker werden die beiden Meisterwerke interpretieren und anschließend bittet das Blechbläserensemble des Orchesters zur Late Night Session.

Rahmenprogramm

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden