Interpreten

  • Tonkünstler-Orchester
  • Pumeza Matshikiza , Sopran
  • Rolando Villazón , Tenor
  • Victorien Vanoosten , Dirigent

Programm

FERDINAND HÉROLD (1791 — 1833)
Ouvertüre zur Oper «Zampa» (1831)


GABRIEL FAURÉ (1845 — 1924)
«Après un rêve» op. 7/1 (1877) (Bearbeitung: Henri Büsser)


GEORGES BIZET (1838 — 1875)
«Je dis que rien ne m’épouvante»
Arie der Micaëla aus der Oper «Carmen» (1875)


GIACOMO PUCCINI (1858 — 1924)
Intermezzo aus der Oper «Manon Lescaut» (1893)


GIUSEPPE VERDI (1813 — 1901)
«Non t’accostare all’urna» Romanze für Gesang und Klavier (1838)
(Bearbeitung für Gesang und Orchester: Robert Sadin)


ANTONÍN DVORÁK (1841 — 1904)
«Meˇsícˇku na nebi hlubokém» | «Mond, der du am tiefen Himmel stehst»
Arie der Rusalka aus der Oper «Rusalka» (1900/01)


FRANZ LEHÁR (1870 — 1948)
«Lippen schweigen»
Duett Hanna — Danilo aus der Operette «Die lustige Witwe» (1905)

- Pause -

JERÓNIMO GIMÉNEZ (1852 — 1923)
Ouvertüre zur Zarzuela «La boda de Luis Alonso» (1897)


REVERIANO SOUTULLO (1884 — 1932) / JUAN VERT (1890 — 1931)
«Ya mis horas felices»
Romanze des Germán aus der Zarzuela «La del Soto del Parral» (1927)


GIACOMO PUCCINI (1858 — 1924)
«Un bel dì vedremo»
Arie der Butterfly aus der Oper «Madama Butterfly» (1903/04)


MANUEL PENELLA MORENO (1880 — 1939)
«Sí, Torero quiero sé»
Duett Rafael Ruiz — Soleá aus der Oper «El gato montés» (1917)


PIETRO MASCAGNI (1863 — 1945)
Intermezzo sinfonico aus der Oper «Cavalleria rusticana» (1890)


MITCH LEIGH (1928 — 2014)
«The impossible dream»
Song des Don Quixote aus dem Musical «Man of La Mancha» (1965)


GEORGE GERSHWIN (1898 — 1937)
«Summertime» Wiegenlied aus der Oper «Porgy and Bess» (1935)


LEONARD BERNSTEIN (1918 — 1990)
«Tonight» Duett Tony — Maria aus dem Musical «West Side Story» (1957)

Einführung

Tonkünstler-Orchester · Pumeza Matshikiza · Rolando Villazón · Victorien Vanoosten

BIZET · VERDI · PUCCINI · DVORAK · LEHAR · GERSHWIN

Die menschliche Stimme als Ausdruck der Sehnsucht, des Träumens, der Liebe und der Natur – der mexikanische Startenor Rolando Villazón und die südafrikanische Sopranistin Pumeza Matshikiza bringen in Grafenegg den Himmel zum Glühen. Am Programm stehen unter anderem einige der schönsten Passagen aus großen Opern wie «Carmen» oder «Rusalka», betörende Lieder von Verdi sowie Operettenhits und Musical-Highlights. Victorien Vanoosten dirigiert das Tonkünstler-Orchester mit bewegenden Zwischenspielen aus «Manon Lescaut» oder «Cavalleria Rusticana». Ein Abend der vokalen Vielfalt.

Marco Armiliato musste aus gesundheitlichen Gründen seine Mitwirkung absagen. Wir danken Herrn Vanoosten, dass er so kurzfristig das Konzert bei unverändertem Programm übernimmt.

Rahmenprogramm

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden