Details und Tickets

Interpreten

  • Tonkünstler-Orchester Niederösterreich
  • Raehann Bryce-Davis, Mezzosopran
  • Jun Märkl, Dirigent

Programm

Richard Wagner
Ouvertüre zur Oper «Der fliegende Holländer»

Toshio Hosokawa
«Circulating Ocean» für Orchester

- Pause -

Edward Elgar
«Sea Pictures» Fünf Lieder für Alt und Orchester op. 37

Claude Debussy
«La Mer» Drei symphonische Skizzen für Orchester

Einführung / Kurzbeschreibung

Tonkünstler-Orchester Niederösterreich • Raehann Bryce-Davis • Jun Märkl

Wagner, Hosokawa, Elgar, Debussy

Wasser hat keine Balken, heißt es: Deshalb faszi-niert es uns so sehr, auch und gerade in der Musik. Ob es nun die von einem uralten Fluch hochge-peitschten Wellen sind, die über das Schiff von Wagners «Fliegendem Holländer» hereinbrechen, oder das edle Wogen im Liederzyklus «Sea Pictures», bei dessen Uraufführung 1899 unter Leitung von Edward Elgar persönlich die Solistin gar im Kostüm einer Meerjungfrau auftrat. Diesmal darf man sich auf die ausdrucksstarke Mezzosopranistin Raehann Bryce-Davis freuen. Der Dirigent Jun Märkl hat seine Affinität zu den Wassermusiken von Toshio Hosokawa und Claude Debussy schon mit preisgekrönten CD-Einspielungen bewiesen. Hosokawa feiert in «Circulating Ocean» das Meer und den Kreislauf des Wassers als Metapher für das Leben. Und mit seinen scheinbar gestaltlosen, aber motivisch und dramaturgisch ausgeklügelten Klangwelten in «La Mer» fasziniert Debussy einmal mehr.

Rahmenprogramm

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden