Interpreten

  • Niederösterreichisches Kammerorchester
  • Ursula Langmayr, Sopran
  • Michael Nowak, Tenor
  • Florian Boesch, Bass
  • Chor der Internationalen Chorakademie Krems 2017
  • Erwin Ortner, Dirigent

Programm

Joseph Haydn
«Die Jahreszeiten» Oratorium, Hob. XXI:3

Einführung / Kurzbeschreibung

Eine Veranstaltung der Internationalen Chorakademie Krems

Die Internationale Chorakademie will ChorsängerInnen und ChorleiterInnen die Möglichkeit geben, ihre Sing- und Dirigierpraxis unter fachkundiger Anleitung zu perfektionieren.

Die künstlerische Gesamtleitung liegt in den Händen von Erwin Ortner, langjähriger Professor für Chorleitung und Chorische Stimmbildung an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien sowie Gründer und Leiter des Arnold Schoenberg Chores; seit 2010 Leiter der Wiener Hofmusikkapelle: «Die Herausforderung des Chorleitens heißt für mich: die Intention des Komponisten, die in einem Werk steckt, gemeinsam mit den SängerInnen so herauszuarbeiten, dass sie hörbar, erfahrbar, erlebbar wird. Es geht dabei um Freude an der Musik und um Freude durch die Musik.»

Das traditionelle große Schlusskonzert der Internationalen Chorakademie Krems war in den letzten Jahren im schönen Stift Herzogenburg und in der neu renovierten Stadtpfarrkirche Krems zu hören. Heuer findet es erstmals als Matinee am Sonntag im wunderbaren Konzertsaal Auditorium in Grafenegg statt.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden