Details und Tickets

Interpreten

  • St. Petersburger Philharmoniker
  • Alice Sara Ott , Klavier
  • Yuri Temirkanov , Dirigent

Programm

PJOTR ILJITSCH TSCHAIKOWSKI
Polonaise aus der Oper «Eugen Onegin»
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 b-Moll op. 23

NIKOLAI RIMSKI-KORSAKOW
«Scheherazade» Symphonische Suite für Orchester op. 35

Einführung

St. Petersburger Philharmoniker · Alice Sara Ott · Yuri Temirkanov

TSCHAIKOWSKY · RIMSKI-KORSAKOW

Russische Orchesterkultur wie aus dem Bilderbuch: Yuri Temirkanov und die St. Petersburger Philharmoniker sind seit Jahrzehnten ein Herz und eine Seele, der Beginn ihrer Zusammenarbeit geht auf das Jahr 1967 zurück. Das erste von zwei Grafenegg-Konzerten verstrickt das Publikum in die wundersame Welt von « Tausendundeine Nacht». Eine musikalische Geschichtenerzählerin allererster Güte ist auch Alice Sara Ott. Sie spielt den Solopart im ersten Klavierkonzert von Tschaikowski.

Statt dem ursprünglich angekündigten Klavierkonzert von Camille Saint-Saëns hören Sie das Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 b-Moll op. 23 von Pjotr Iljitsch Tschaikowski.

Rahmenprogramm

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden