Interpreten

  • London Symphony Orchestra
  • Sir Simon Rattle , Dirigent

Programm

HECTOR BERLIOZ
Ouvertüre «Le Corsaire» op.21

DANIEL KIDANE
«Sun Poem»

MAURICE RAVEL
«La Valse» Poème choréographique

JEAN SIBELIUS
Symphonie Nr. 7 op. 105

BÉLA BARTÓK
«Der wunderbare Mandarin» Konzertsuite op. 19

Einführung

London Symphony Orchestra · Sir Simon Rattle

BERLIOZ · KIDANE · RAVEL · SIBELIUS · BARTÓK

Sir Simon Rattle steht für maßgeschneiderte, fein austarierte Programme. Beim ersten Konzert seines zweitägigen Grafenegg-Gastspiels mit dem London Symphony Orchestra lässt der international gefeierte Brite ganz unterschiedliche Werke miteinander in Beziehung treten. Das bietet die Möglichkeit, Klassiker des Repertoires wie Ravels «La Valse» oder Bartóks Konzertsuite «Der wunderbare Mandarin» neu zu hören – oder Sibelius siebte Symphonie vielleicht überhaupt das erste Mal zu hören. Nach dem Konzert geht es weiter: Ausgewählte Musikerinnen und Musiker des Orchesters sorgen in der Reitschule mit einer Late Night Session für einen stimmungsvollen Ausklang des Abends.

 


Genießen Sie diesen kostenlosen Livestream auf takt1!

LIVESTREAM VOM GRAFENEGG FESTIVAL
Freitag, 26. August 2022, 19.15 Uhr

Hier geht es zur Übertragung >

 

Rahmenprogramm

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden