Details und Tickets

Interpreten

  • Sarah Wegener, Sopran I
  • Susanne Bernhard, Sopran II
  • Hanna Husáhr, Sopran III
  • Stefanie Irányi, Mezzosopran I
  • Claudia Huckle, Mezzosopran II
  • Andy Staples, Tenor
  • Adrian Eröd, Bariton
  • Shenyang, Bassbariton
  • Kinderchor der Wiener Staatsoper
  • Tschechischer Philharmonischer Chor Brünn
  • Wiener Singakademie
  • Gustav Mahler Jugendorchester
  • Daniel Harding, Dirigent

Programm

GUSTAV MAHLER
Symphonie Nr. 8 Es-Dur für acht Solisten, Knabenchor, zwei gemischte Chöre und großes Orchester

Einführung

Gustav Mahler Jugendorchester · Daniel Harding

GUSTAV MAHLER

Er bezeichnete sie selbst als seine «wichtigste» Symphonie: Gustav Mahlers riesige Achte beeindruckt das Publikum seit dem tosenden Beifall bei der Uraufführung im Jahr 1910 immer wieder von Neuem. Das Gustav Mahler Jugendorchester kommt für zwei Wochen in Grafenegg zusammen, um dieses Meisterwerk einzustudieren und zur Aufführung zu bringen — bevor es sich dann beim dritten Mahlerfest in Amsterdam mit Klangkörpern wie den Berliner oder Wiener Philharmonikern misst. Ein Mahlerfest vor dem Mahlerfest, dem dann noch ein Konzert in der Elbphilharmonie folgt!

Rahmenprogramm

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden