1. Grafenegg Reitschule

    Mettis Quartet · Harald Haslmayr

    HAYDN · SCHOSTAKOWITSCH · BEETHOVEN

    In Kürze verfügbar

    In Kürze verfügbar

    Dieses Konzert ist aktuell exklusiv im Abonnement Schlossklänge 21-22 erhältlich. Mitglieder des Freundeskreis Grafenegg (GRAFENEGG-Card und Fördernde Mitglieder) können ab 25.8.2021 Einzelkarten aus dem Schlossklänge-Abonnement erwerben. Der allgemeine Verkaufsstart beginnt am 1.9.2021.

Interpreten

  • Mettis Quartet
  • Harald Haslmayr, Moderation

Programm

JOSEPH HAYDN
Streichquartett G-Dur Hob. III:75

DMITRI SCHOSTAKOWITSCH
Streichquartett Nr. 7 fis-Moll op. 108

LUDWIG VAN BEETHOVEN
Streichquartett cis-Moll op. 131

Einführung

Mettis Quartet · Harald Haslmayr

HAYDN · SCHOSTAKOWITSCH · BEETHOVEN

Das Mettis Quartet zählt zu jenen vielversprechenden Ensembles, die in den vergangenen Jahren im Rahmen der European Chamber Music Academy, unter anderem am Campus Grafenegg, ausgebildet wurden. Das Pro- gramm des Konzerts in der Reitschule spannt sich von Joseph Haydn, dem Vater der Gattung, bis hin zu Dmitri Schostakowitsch, der mit seinen 15 mitreißenden Streichquartetten dem Repertoire für diese Besetzung ein gewichtiges Kapitel hinzufügte.

 

TIPP
«Wissenswertes rund um Bäume»: von 300 Jahre alten Solitären bis zu den Komponistenbäumen – Parkführung im Anschluss an das Konzert.

ANGEBOT
Bei einer Nächtigung in den Grafenegg Cottages im Zeitraum von 3.–5.6.2022 erhalten Sie eine Konzertkarte für eines der beiden Kammermusik-Konzerte.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden