Presseinformationen

Hier finden Sie laufende Presseinformationen.

ORF, Grafenegg und NÖ Kulturwirtschaft erweitern umfangreiche Zusammenarbeit

Gestern, am Donnerstag, den 12. April 2018, wurde die umfangreiche Zusammenarbeit zwischen ORF, ORF III, der Grafenegg Kulturbetriebsgesellschaft und der NÖ Kulturwirtschaft (NÖKU) erweitert: Fortgesetzt wird die Übertragung der Sommernachtsgala bis inklusive 2021, zudem werden bis zu sieben Veranstaltungen aus dem Kunst- und Kulturland Niederösterreich in ORF III zu sehen sein. Grafenegg investiert EUR 150.000 in technische und digitale Infrastruktur.

PDF document icon ORF Grafenegg Vertragsunterzeichnung.pdf — PDF document, 353 KB (361548 bytes)

Neu: Grafenegger Frühling

Zu Ostern 2018 findet erstmals der Grafenegger Frühling statt. Im edlen Ambiente des Schlosses und in der Idylle des Parks lassen sich die schönsten Facetten des Frühlings beim Ostermarkt und dem umfangreichen Programm erleben. Hochkarätige symphonische Konzerte und Auftritte der Publikumslieblinge Julia Stemberger und Herbert Föttinger, eingeladen vom ORF Niederösterreich, sind Eckpfeiler des neuen Ereignisses in Grafenegg.

PDF document icon Grafenegger Frühling.pdf — PDF document, 355 KB (364003 bytes)

«Schlossklänge» 18/19

St. Pölten, 15. März 2018 Große Symphonik und festliche Konzerte zu besonderen Anlässen: Mit dem Zyklus «Schlossklänge» ist Grafenegg seit 10 Jahren Treffpunkt für Musikliebhaberinnen und Musikliebhaber. Das Tonkünstler-Orchester und das European Union Youth Orchestra präsentieren sich mit Orchesterwerken von der Klassik bis zur Gegenwart, die European Chamber Music Academy vervollständigt das musikalische Angebot um Kammermusik. Im Laufe der Saison von September bis Juni finden 10 Orchesterkonzerte im Auditorium und am Wolkenturm, sowie zwei Kammermusik-Konzerte in der Reitschule Grafenegg statt.

PDF document icon PA_Schlossklänge.pdf — PDF document, 694 KB (711057 bytes)

Bilanz 2017 - Ausblick 2018

St. Pölten, 27.12.2017 Grafenegg zog 2017 über 150.000 Menschen im Jahresverlauf an und konnte somit seine Bedeutung als Austragungsort eines ganzjährigen kulturellen Angebots dokumentieren. Neuerungen im Jahr 2018 sind der Campus Grafengg sowie die Grafenegg Academy unter der Leitung von Leon Botstein. Außerdem wird 2018 erstmals der Grafenegger Frühling stattfinden. Neuer operativer Geschäftsführer ab Juni 2018 ist Philipp Stein.

PDF document icon PA Bilanz 2017 - Ausblick 2018.pdf — PDF document, 658 KB (674001 bytes)

Sommersaison Grafenegg 2018

Wien, 6. November 2017 Mit zwei Neuerungen startet Grafenegg in die Sommersaison 2018: Das Festival, das von 17. August bis 9. September stattfindet, weitet sein musikalisches Rahmenprogramm mit regelmäßigen «Late Night Sessions» und dem neuen Nachmittagsformat «Musik im Park» deutlich aus. Als Composer in Residence kommt der Brite Ryan Wigglesworth nach Grafenegg, der auch den Composer Conductor-Workshop INK STILL WET leitet.

PDF document icon Pressetext Grafenegg 2018.pdf — PDF document, 1.84 MB (1934036 bytes)

PDF document icon Künstler 2018.pdf — PDF document, 1.03 MB (1081280 bytes)

Campus Grafenegg

Wien, 29. September 2017 Ein umfangreiches Rahmenprogramm sowie Aktivitäten im Bereich der Nachwuchsförderung waren schon bisher wichtiger Bestandteil des Konzepts von Grafenegg. Ab 2018 wird mit dem Campus Grafenegg eine neue Marke etabliert, welche diese Ansätze ausweitet und weiterentwickelt. Als künstlerischer Leiter des Campus Grafenegg konnte der Dirigent und Musikwissenschaftler Leon Botstein gewonnen werden.

PDF document icon PA Campus Grafenegg.pdf — PDF document, 660 KB (676227 bytes)

PDF document icon Konzept Campus Grafenegg.pdf — PDF document, 759 KB (777646 bytes)

Bilanz Sommer 2017

Grafenegg, 10. September 2017 Mit über 50.000 Besucherinnen und Besuchern konnte Grafenegg seine hohe Akzeptanz ausbauen. Die Sommersaison 2017 ist somit die erfolgreichste seit Bestehen. Das Programm für Sommer 2018 wird Anfang November präsentiert.

PDF document icon PA Bilanz Sommer 2017.pdf — PDF document, 329 KB (337718 bytes)

Baustart Grafenegg Cottages

Am 6. Juni 2017 Juni begannen in Grafenegg die Bauarbeiten für die "Grafenegg Cottages". Bauträger der insgesamt 16 Häuser ist die Immobilienverwaltung Grafenegg GmbH. Die Investitionssumme beläuft sich auf EUR 4,5 Mio. Die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2018 geplant.

PDF document icon PA Baustart Grafenegg Cottages.pdf — PDF document, 350 KB (359423 bytes)

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden