Details und Tickets

Interpreten

  • Orchestre Philharmonique de Radio France
  • Hilary Hahn, Violine
  • Mikko Franck, Dirigent

Programm

Maurice Ravel:
«Le tombeau de Couperin»

Jean Sibelius:
Konzert für Violine und Orchester d-Moll op. 47

- Pause -

Ludwig van Beethoven:
Symphonie Nr. 5 c-Moll op. 67

Einführung / Kurzbeschreibung

Orchestre Philharmonique de Radio France · Hilary Hahn · Mikko Franck

Ravel, Sibelius, Beethoven

Meilensteine ihrer Zeit. Die Geigerin Hilary Hahn ist bekannt dafür, dass sie nicht nur atemberaubend virtuos spielt, sondern selbst technisch anspruchsvoller Musik immer auch eine Seele einhaucht. Das Violinkonzert von Jean Sibelius zählt neben jenen von Schostakowitsch und Berg zu den wichtigsten Geigenstücken des 20. Jahrhunderts.

Für Hahn und das Orchestre Philharmonique de Radio France ist das meditativ-tanzende Konzert Ausdruck seiner Zeit. Ebenso wie es die 5. Symphonie Beethovens war, die «Schicksalssymphonie», deren Motiv bis heute an unser humanistisches Gewissen appelliert.

Rahmenprogramm

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden