Details und Tickets

Interpreten

  • Mariinsky Orchester St. Petersburg
  • Wiener Singverein , Chor
  • Rudolf Buchbinder , Klavier, Leitung

Programm

WOLFGANG AMADEUS MOZART
Konzert für Klavier und Orchester d-Moll KV 466

LUDWIG VAN BEETHOVEN
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 c-Moll op. 37
Fantasie für Klavier, Chor und Orchester c-Moll op. 80

Einführung

Mariinsky Orchester St. Petersburg · Wiener Singverein · Rudolf Buchbinder

MOZART · BEETHOVEN

Beethoven begleitet Rudolf Buchbinder ein Leben lang, und Mozart fordert ihn immer wieder zu neuen Erkenntnissen der Menschlichkeit heraus. «Beethoven zu spielen, das ist wie jeden Abend etwas Neues zu entdecken», sagt er, «und Mozart ist meist eine Offenbarung der Humanität.» Nun stehen beide Komponisten auf dem Programm. Rudolf Buchbinder, künstlerischer Leiter des Grafenegg Festivals, wird dabei das leidenschaftliche Mariinsky Orchester aus St. Petersburg leiten. Opulenter Abschluss ist die «Chorfantasie», die auch «Kleine Neunte» genannt wird, weil in ihr bereits die «Ode an die Freude» zu hören ist.

Rahmenprogramm

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden