Im Komponisten-Dirigenten-Workshop INK STILL WET arbeitet der Composer in Residence Peter Ruzicka gemeinsam mit Nachwuchskomponistinnen und -komponisten an Partituren und daran, sie gemeinsam mit dem Tonkünstler-Orchester unter dem Dirigat der Workshop-Teilnehmenden zur Aufführung zu bringen.

INK STILL WET

Im Komponisten-Dirigenten-Workshop INK STILL WET arbeitet der Composer in Residence Peter Ruzicka gemeinsam mit Nachwuchskomponistinnen und -komponisten an Partituren und daran, sie gemeinsam mit dem Tonkünstler-Orchester unter dem Dirigat der Workshop-Teilnehmenden zur Aufführung zu bringen.

ÜBER INK STILL WET

In Grafenegg wird an den Klängen unserer Zeit getüftelt. Im Komponisten-Dirigenten-Workshop INK STILL WET arbeitet der Composer in Residence Peter Ruzicka gemeinsam mit Nachwuchskomponistinnen und -komponisten an Partituren und daran, sie gemeinsam mit dem Tonkünstler-Orchester unter dem Dirigat der Workshop-Teilnehmenden zur Aufführung zu bringen.

Die Nachwuchskomponistinnen und -komponisten können sich in Grafenegg mit einer Partitur bewerben und werden in einem Auswahlverfahren ermittelt. Bei INK STILL WET geht es um Fragen, wann ein Werk beendet ist, welche technischen Regeln es zu befolgen gilt, wie man das bislang Ungehörte in Töne gießen kann – und vor allen Dingen darum, wie man Werke zur Aufführung bringt, die eben noch «in frischer Tinte» notiert und überarbeitet wurden. Für diese praktische Umsetzung arbeiten die Musikerinnen und Musiker des Tonkünstler-Orchesters eng mit dem Composer in Residence und den INK STILL WET-Teilnehmerinnen und -Teilnehmern zusammen.

INK STILL WET ist ebenso Kompositionswerkstatt wie Klang-Laboratorium, in denen die Grundlagen der Musik an unserer Gegenwart gemessen werden. Die Ergebnisse sind schließlich in einem großen Abschlusskonzert im Auditorium zu hören. Der Eintritt zum Konzert ist frei

COMPOSER CONDUCTOR-WORKSHOP

Der Composer Conductor-Workshop INK STILL WET richtet sich an Komponistinnen und Komponisten und bietet die Möglichkeit, ein eigenes Werk mit professionellem Orchester einzustudieren und zur Aufführung zu bringen. INK STILL WET findet bereits zum 9. Mal im Rahmen des Grafenegg Festivals statt.

Die teilnehmenden Komponistinnen und Komponisten erhalten die einmalige Gelegenheit, eigene Kompositionen selbst als Dirigentin oder Dirigent mit dem Tonkünstler Orchester Niederösterreich einzustudieren und sie der Öffentlichkeit im Konzert vorzustellen. Die Leitung des Workshops übernimmt Peter Ruzicka, Composer in Residence des Grafenegg Festivals 2019.

Peter Ruzicka arbeitet mit den teilnehmenden Komponistinnen und Komponisten am Feinschliff ihrer Werke und unterstützt die Teilnehmenden in der Erarbeitung und Vorbereitung des Dirigats. Dabei stehen die Überwindung möglicher Barrieren zwischen Komponierenden und ausführenden Musikerinnen und Musikern sowie die Förderung des kreativen Austausches im Mittelpunkt der Arbeit.

Der Workshop wird vom Residenzorchester des Grafenegg Festivals, dem Tonkünstler-Orchester Niederösterreich, begleitet. Gemeinsam werden die ausgewählten Werke einstudiert und die Probenarbeit umfassend dokumentiert, sodass die Teilnehmenden zusätzlich mittels Videoanalyse und einem Korrepetitor an der Umsetzung ihrer Werke und Realisierung ihrer musikalischen Vorstellungen arbeiten können.

Der Workshop ist öffentlich und findet ganztags am Areal von Grafenegg statt. Die Kompositionen der teilnehmenden Komponistinnen und Komponisten werden am 31. August 2019 um 16.30 Uhr in einem Abschlusskonzert im Auditorium Grafenegg präsentiert.

INK STILL WET fördert den kreativen Austausch zwischen Publikum, Musikschaffenden und ausführenden Musikerinnen und Musikern und gewährt Einblicke in alle Phasen eines spannenden Arbeits- und Probenprozesses.

COMPOSER IN RESIDENCE

«Mich interessieren Grenzüberschreitungen und musikalische Zweisprachigkeit, der Wechsel zwischen der gegenwärtigen und der irrealen Ausdrucksform. … Das mag theoretisch klingen, aber in der Musik wird dieser Gedanke hoffentlich zu einer spürbaren Erfahrung.» (Peter Ruzicka)

BEWERBUNG

Informationen zur Bewerbung finden Sie hier.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden