Sommernachtsgala

© Beatrice Schreiner

Glanzvoller Start

in die Open-Air-Saison

Wenn der farbenreiche Klang des Tonkünstler-Orchesters – diesmal unter der Leitung der polnischen Dirigentin Marta Gardolińska – die Open-Air-Saison in Grafenegg eröffnet und gefeierte Solist:innen internationalen Glanz nach Grafenegg bringen, steigt die Vorfreude auf die bevorstehenden Konzertmonate. 

Mit der Sopranistin Regula Mühlemann kehrt nach großen Erfolgen bei den Salzburger Festspielen und an der Wiener Staatsoper eine Bekannte nach Grafenegg zurück, der samoanische Tenor Pene Pati hingegen feiert sein Debüt in Grafenegg, und erstmals wird auch Martynas Levickis mit dem Akkordeon den klassischen Orchesterklang erweitern.

  • Da JavaScript dekativiert ist, werden einige Inhalte nicht geladen.
  • Da dein Browser nicht supportet wird, werden einige Inhalte nicht geladen.
  • Auf Grund von zu geringer Bandbreite werden einige Inhalte nicht geladen.
  • Auf Grund von zu schwacher Hardware werden einige Inhalte nicht geladen.