Miranda Cuckson

TONKÜNSTLER-ORCHESTER UND BALDUR BRÖNNIMANN

Georg Friedrich Haas trifft Robert Schumann.

Grafenegg Wolkenturm

Tonkünstler-Orchester · Miranda Cuckson · Baldur Brönnimann

HAAS · SCHUMANN

Hélène Grimaud

PITTSBURGH SYMPHONY ORCHESTRA UND MANFRED HONECK I

Hélène Grimaud spielt Ravels Klavierkonzert in G-Dur.

Grafenegg Wolkenturm

Pittsburgh Symphony Orchestra · Hélène Grimaud · Manfred Honeck


SCHULHOFF · RAVEL · STRAUSS

Joyce El-Khoury

LUZERNER SINFONIEORCHESTER UND MICHAEL SANDERLING

Große Emotionen mit Tschaikowski und Richard Strauss

Grafenegg Wolkenturm

Luzerner Sinfonieorchester · Joyce El-Khoury · Michael Sanderling

BOULANGER · STRAUSS · TSCHAIKOWSKI

David Fray

TONKÜNSTLER-ORCHESTER UND DAVID FRAY

David Fray spielt Beethoven.

Grafenegg Wolkenturm

Tonkünstler-Orchester · David Fray · Yutaka Sado

BEETHOVEN · RESPIGHI

Pablo Heras-Casado

MATINEE ANIMA ETERNA BRUGGE

Pablo Heras-Casado dirigiert Bruckners siebte Symphonie.

Grafenegg Auditorium

Anima Eterna Brugge · Pablo Heras-Casado

BRUCKNER

© Sebastian Philipp

Grafenegg Festival 2022

© Sebastian Philipp

Neuigkeiten aus Grafenegg

Verbringen Sie ein Wochenende im Traumambiente Grafeneggs mit Klassik und Komfort. Von 20. bis 21. August können Sie in den komfortablen Grafenegg Cottages die Nacht nach einem fulminanten Konzert am Wolkenturm verbringen, die direkt am Schlossareal liegen.

Grafenegg Cottages | Übernachten im Schlosspark

Verbringen Sie ein Wochenende im Traumambiente Grafeneggs mit Klassik und Komfort. Von 20. bis 21. August können Sie in den komfortablen Grafenegg Cottages die Nacht nach einem fulminanten Konzert am Wolkenturm verbringen, die direkt am Schlossareal liegen.

Diesen Samstag startet das Grafenegg Festival mit konzertanten Aufführungen und Musikstars aus aller Welt. Doch was steckt hinter Termini wie «konzertant» oder gar dem Begriff «Oper»? Am Blog führt Musikwissenschafter Alexander Moore durch das Programm des Eröffnungswochenendes und erläutert den Fachjargon der klassischen Musikwelt.

Blog: Gewusst wie - Eröffnung des Grafenegg Festival

Diesen Samstag startet das Grafenegg Festival mit konzertanten Aufführungen und Musikstars aus aller Welt. Doch was steckt hinter Termini wie «konzertant» oder gar dem Begriff «Oper»? Am Blog führt Musikwissenschafter Alexander Moore durch das Programm des Eröffnungswochenendes und erläutert den Fachjargon der klassischen Musikwelt.

Am 20. August dürfen wir den Ö1 Klassik-Treffpunkt im Gartensaal des Schloss Grafenegg willkommen heißen. Ulla Pilz begrüßt ab 10 Uhr Patricia Kopatchinskaja, Rudolf Buchbinder und Philipp Stein zu spannenden Gesprächen in lockerer Atmosphäre. Weitere Infos > © Julia Wesely

Ö1 Klassik-Treffpunkt zu Gast beim Grafenegg Festival

Am 20. August dürfen wir den Ö1 Klassik-Treffpunkt im Gartensaal des Schloss Grafenegg willkommen heißen. Ulla Pilz begrüßt ab 10 Uhr Patricia Kopatchinskaja, Rudolf Buchbinder und Philipp Stein zu spannenden Gesprächen in lockerer Atmosphäre. Weitere Infos >

© Julia Wesely

Wollen Sie spannende Hintergrundinformationen zum Festivalprogramm von führenden Musikexpertinnen und -experten erhalten? Vor den Konzerten des Grafenegg Festival finden in der Reitschule immer um 18.00 Uhr Einführungen zum jeweiligen Programm statt.

Einführungen | Grafenegg Festival

Wollen Sie spannende Hintergrundinformationen zum Festivalprogramm von führenden Musikexpertinnen und -experten erhalten? Vor den Konzerten des Grafenegg Festival finden in der Reitschule immer um 18.00 Uhr Einführungen zum jeweiligen Programm statt.

Lust auf eine Entdeckungstour im Schloss Grafenegg? Ab sofort und bis zum 4. September öffnet das Schloss Grafenegg jeden Samstagnachmittag seine Pforten für öffentliche Führungen. Dabei erhalten Sie Informationen über die Entstehung und die architektonischen Besonderheiten des Schlosses. Danach können Sie im Schlosshof Platz nehmen, das Ambiente genießen und ein herrliches Konzert erleben.

Konzerte & Führungen im Schloss Grafenegg

Lust auf eine Entdeckungstour im Schloss Grafenegg? Ab sofort und bis zum 4. September öffnet das Schloss Grafenegg jeden Samstagnachmittag seine Pforten für öffentliche Führungen. Dabei erhalten Sie Informationen über die Entstehung und die architektonischen Besonderheiten des Schlosses. Danach können Sie im Schlosshof Platz nehmen, das Ambiente genießen und ein herrliches Konzert erleben.

Wir laden am 2. September herzlich zu einem Frauentag nach Grafenegg! Machen Sie Ihrer Freundin, Kollegin, Mutter oder Partnerin eine Freude und genießen Sie einen Abend unter Gleichgesinnten im herrlichem Ambiente Grafeneggs.

JOYCE DIDONATO «EDEN»

Wir laden am 2. September herzlich zu einem Frauentag nach Grafenegg! Machen Sie Ihrer Freundin, Kollegin, Mutter oder Partnerin eine Freude und genießen Sie einen Abend unter Gleichgesinnten im herrlichem Ambiente Grafeneggs.

Grafenegg Festival

© Alexander Haiden
Jonas Kaufmann

FESTIVAL-ERÖFFNUNG «FIDELIO»

Jonas Kaufmann führt eine Spitzenbesetzung unter Jaap van Zweden an.

Grafenegg Wolkenturm Grafenegg Grafenegg Festival

Gstaad Festival Orchestra · Jonas Kaufmann · Sinéad Campbell-Wallace · Falck Struckmann · Matthias Winckhler · Andreas Bauer · Christina Landshamer · Patrick Grahl · Peter Simonischek · Tschechischer Philharmonischer Chor Brünn · Petr Fiala · Jaap van Zweden

BEETHOVEN

Jonas Kaufmann

«FIDELIO»

Jonas Kaufmann führt eine Spitzenbesetzung unter Jaap van Zweden an.

Grafenegg Wolkenturm Grafenegg Grafenegg Festival

Gstaad Festival Orchestra · Jonas Kaufmann · Sinéad Campbell-Wallace · Falck Struckmann · Matthias Winckhler · Andreas Bauer · Christina Landshamer · Patrick Grahl · Peter Simonischek · Tschechischer Philharmonischer Chor Brünn · Petr Fiala · Jaap van Zweden

BEETHOVEN

Patricia Kopatchinskaja

MATINEE IL GIARDINO ARMONICO

Patricia Kopatchinskaja und Il Giardino Armonico reisen durch die Musikgeschichte.

Grafenegg Auditorium Grafenegg Grafenegg Festival

Il Giardino Armonico · Patricia Kopatchinskaja · Giovanni Antonini

VIVALDI · FRANCESCONI · MOVIO · SCIARRINO · CATTANEO · SOLLIMA

Joyce DiDonato

JOYCE DIDONATO UND IL POMO D'ORO

Joyce DiDonato präsentiert ihr visionäres Programm «Eden»

Grafenegg Auditorium Grafenegg Grafenegg Festival

Il pomo d'oro · Joyce DiDonato · Maxim Emelyanychev

IVES · MAHLER · GLUCK · HÄNDEL · U.A.

Georg Friedrich Haas

MATINEE COMPOSER IN RESIDENCE

Eine Performance von und mit Georg Friedrich Haas.

Grafenegg Schlosspark Grafenegg Grafenegg Festival

Stadtmusik Hollabrunn (Kplm Herbert Klinger) · Musikverein St. Peter in der Au (Kplm Robert Wieser) · Musikverein Bergerner Musikanten (Kplm Mag. Martin Stöger) · Musikverein Engabrunn (Kplm Lukas Marek) · Musikverein Mauer bei Melk (Kplm Hannes Krompaß)

HAAS

Schlossklänge

Colin Currie

TSCHAIKOWSKI 5

Schlagwerk-Virtuose Colin Currie rockt das Auditorium. 

Grafenegg Auditorium Grafenegg Schlossklänge

Tonkünstler-Orchester · Colin Currie · Yutaka Sado

MANTOVANI · TSCHAIKOWSKI

Pablo Ferrández

BRUCKNER 4

Meistercellist Pablo Ferrández heftet sich an die Fersen von Don Quixote.

Grafenegg Auditorium Grafenegg Schlossklänge

Tonkünstler-Orchester · Pablo Ferrández · Nikita Gerkusov · Robert Trevino

STRAUSS · BRUCKNER

Raphaela Gromes

WEIHNACHTSKONZERT I

Tschaikowskis «Nussknacker» wärmt das Herz. 

Grafenegg Auditorium Grafenegg Schlossklänge

Tonkünstler-Orchester · Raphaela Gromes · Marina Viotti · Andrea Eckert · Dmitry Liss

DELIBES · TSCHAIKOWSKI · CANTELOUBE

Raphaela Gromes

WEIHNACHTSKONZERT II

Tschaikowskis «Nussknacker» wärmt das Herz. 

Grafenegg Auditorium Grafenegg Schlossklänge

Tonkünstler-Orchester · Raphaela Gromes · Marina Viotti · Andrea Eckert · Dmitry Liss

DELIBES · TSCHAIKOWSKI · CANTELOUBE

Alfred Eschwé

SILVESTERKONZERT

Musikalische Feierlaune zum Jahreswechsel.

Grafenegg Auditorium Grafenegg Schlossklänge

Tonkünstler-Orchester · Kathrin Zukowski · Alfred Eschwé

PROGRAMM ZUM JAHRESWECHSEL

Elena Bashkirova

CAPRICCIO ESPAGNOL

Klaviervirtuosin Elena Bashkirova wandelt durch «Nächte in spanischen Gärten». 

Grafenegg Auditorium Grafenegg Schlossklänge

Tonkünstler-Orchester · Elena Bashkirova · Jun Märkl

CHABRIER · DE FALLA · RAVEL · RIMSKI-KORSAKOW

Kyohei Sorita

RACHMANINOW & MAHLER

Chopin-Preisträger Kyohei Sorita spielt Rachmaninow.

Grafenegg Auditorium Grafenegg Schlossklänge

Tonkünstler-Orchester · Kyohei Sorita · Yutaka Sado

RACHMANINOW · MAHLER

Raffaele Pe

KARFREITAGSKONZERT

Italienische Eleganz mit Countertenor Raffaele Pe.

Grafenegg Auditorium Grafenegg Schlossklänge

La Lira di Orfeo · Raffaele Pe

SCARLATTI · VALENTINI · CORELLI

Nikola Hillebrand

OSTERKONZERT

Mendelssohn Bartholdys Oratorium «Paulus» in Starbesetzung.

Grafenegg Auditorium Grafenegg Schlossklänge

Tonkünstler-Orchester · Nikola Hillebrand · Johanna Krokovay · Werner Güra · Andrè Schuen · Arnold Schoenberg Chor · Fabien Gabel

MENDELSSOHN BARTHOLDY

Yutaka Sado

HAYDN & BRUCKNER

Yutaka Sado dirigiert Bruckners Sechste Symphonie.

Grafenegg Auditorium Grafenegg Schlossklänge

Tonkünstler-Orchester · Yutaka Sado

HAYDN · BRUCKNER

Abonnements

Schlossklänge-Abo 22-23

Ihr Geschmack zählt – mit unserer neuen Abonnement-Struktur lässt sich die Konzertsaison individuell nach Vorliebe und Terminkalender gestalten. Ausgehend vom Basis-Abonnement lassen sich bis zu vier weitere Konzerte hinzubuchen.
Wählen Sie selbst, welches Festtagskonzert Ihr Basis-Abonnement ergänzt, oder
ob die Sommernachtsgala das Highlight zum Saisonabschluss werden soll.

Alfred Eschwé

Festtags-Abonnement

Das beliebte Festtagsabonnement besteht aus drei Terminen: dem Weihnachtskonzert mit Tschaikowskis «Nussknacker»-Suite, dem Silvesterkonzert mit den schönsten Walzern, Polkas und Arien sowie dem Osterkonzert.

Grafenegg Festival

Festival Wochenend-Abonnements

Ein Wochenende voller Musik: Wenn Sie tiefer in die Musikwelt eintauchen und sich auch über einen Abend hinaus in Grafenegg aufhalten wollen, dann sei Ihnen ein Wochenend-Abo ans Herz gelegt. Unterschiedliche Konzertzusammenstellungen sorgen dafür, dass für jeden Geschmack und Bedarf etwas dabei ist.

KLAVIER I

Herausragende Klaviersolistinnen und -solisten mit unterschiedlichem Programm bringen Ihnen den Zauber des Klaviers in seinen unterschiedlichen Facetten nahe: David Fray interpretiert gemeinsam mit dem Tonkünstler-Orchester Beethoven, Hélène Grimaud gibt Ravels Klavierkonzert zum Besten und Rudolf Buchbinder wird Sie mit Schumann in seinen Bann ziehen.

Fabio Luisi

VIOLINENZAUBER

Um die erste Geige spielen zu können, braucht's das gewisse Etwas – das ist im Leben so und auch auf der Bühne. Im Rahmen dieses Abos können Sie drei herausragende Virtuosinnen erleben, die mit einem starken persönlichen Ausdruck punkten: Bomsori Kim spielt Nielsens melodiöses Violinkonzert, Patricia Kopatchinskaja lädt zu einer Matinee mit Il Giardino Armonico. Im dritten Konzert wird sich der Zauber der Geige schließlich in Georg Friedrich Haas' zweitem Violinkonzert entfalten – aufgeführt von der Widmungsträgerin Miranda Cuckson.

ZUHAUSE IN GRAFENEGG

Sie genießen hier Heimvorteil: Das Tonkünstler-Orchester und das European Union Youth Orchestra gehören als Residenzorchester schon zum fixen Bestandteil Grafeneggs. Mit diesem Abonnement erleben Sie Werke von Beethoven über Rachmaninow und Strawinski bis hin zum 2. Violinkonzert des Composer in Residence Georg Friedrich Haas und die 4. Symphonie von Schumann.

Matineen in Grafenegg

Matineen

Morgenstund' hat Gold im Mund! Bei den drei sonntäglichen Matineen im Auditorium während des Grafenegg Festival können Sie den Tag mit Musik beginnen. Herausragende Künstlerinnen und Künstler wie Patricia Kopatchinskaja und Rudolf Buchbinder stehen im Zentrum der stimmungsvollen Vormittagskonzerte.

 
 

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden